Siegfried Spiess Motorenbau GmbH
Dieselstrasse 11    D - 71254 Ditzingen
Telefon +49 ( 71 56 ) 95 61 - 0
Fax +49 ( 71 56 ) 95 61 - 11
E-Mail info@spiess-gruppe.de

FIA Formel-3-Europameisterschaft

Zwei Spiess-Siege beim Finale

Zum Saisonende der FIA Formel-3-Europameisterschaft glänzten noch einmal die Triebwerke von Volkswagen-Spiess. Mit zwei von drei Siegen unterstrichen die schwäbischen Tüftler noch einmal ihren Ruf als High-Tech-Schmiede in Sachen Motorenbau. „18 Siege in 33 Rennen unterstreichen, dass die Volkswagen-Spiess-Motoren ein Qualitätssiegel in der Formel 3 sind. Viel wichtiger als die Anzahl der Siege ist jedoch, jungen Nachwuchsfahrern mit einem siegfähigen Paket die Gelegenheit zu bieten, eine erfolgreiche Karriere im Motorsport vorzubereiten“, sagte Volkswagen Motorsport Direktor Jost Capito in Hockenheim.

Bei strahlendem Sonnenschein und vor rund 60.000 Fans hatte Max Verstappen (Dallara Volkswagen-Spiess) mit einem Sieg am Samstag zunächst seine Chancen auf den Vizetitel gewahrt. Der erst 17-jährige Niederländer musste seinem Markenkollegen Tom Blomqvist (Dallara Volkswagen-Spiess) jedoch am Ende den Vortritt lassen. Der Brite gewann das zweite Rennen und holte letztendlich mit neun Punkten Vorsprung den zweiten Platz in der Abschlusstabelle. Den Meistertitel hatte sich der Franzose Esteban Ocon bereits vor dem Finalwochenende gesichert.

Max Verstappen, der Sohn des einstigen Formel-1-Piloten Jos Verstappen schaffte durch seine grandiose Saison den direkten Aufstieg in die Königsklasse des Automobilrennsports. Der 17-Jährige wird damit der jüngste Formel-1-Pilot der Geschichte. „Es war insgesamt eine gute Saison, auch wenn ich gerne den Titel gewonnen hätte“, zeigt Verstappen seinen ganzen Ehrgeiz, „mit der Formel 1 wird ein Traum wahr. Es gibt einige Menschen, die mich auf diesem Weg geholfen haben und bei ihnen möchte ich mich aufrichtig bedanken. Vor allem bei meinem Vater Jos, der mir immer zur Seite stand, Tag für Tag, Jahr für Jahr.“

Vor dem großen Formel-1-Abenteuer muss Max Verstappen allerdings noch das ganz große Formel-3-Abendteuer überstehen – den Macau Grand Prix. Das Weltfinale der Formel 3 findet vom 13. Bis 16. November in der einstigen portugiesischen Kolonie vor den Toren Hongkongs statt.

Exklusiver Verkauf von Einzelstücken

Besuchen Sie auch:
© S. Spiess Motorenbau GmbH, Stuttgart 2018
Kontakt   |   Karriere   |   Inhalt   |   AGB   |   Impressum   |   Datenschutz

 
Konstruktion Komplette Motoren-Neuentwicklungen oder die Überarbeitung bestehender Triebwerke - Erfindungsgeist, Mut, intensives Teamwork und reicher Erfahrungsschatz sind die Grundpfeiler innovativer Resultate.
Fertigung Präzisionsteile oder Veredelung bestehender Teile, Einzelstück oder Kleinserie, Vollmaterial oder Gußrohlinge – ein breit gefächertes Servicespektrum durch eine ehrgeizige Mischung aus Know-how und Neuentwicklung.
Qualitätssicherung Auf der Rennstrecke können die kleinsten Fehler entscheidend sein – dies bedeutet lückenlose und absolut präzise Qualitätssicherung. Kein Teil wird eingebaut, ohne strengstens kontrolliert worden zu sein.
Motorenbau Die Motoren sind individuelle Anfertigungen und werden von einem hochqualifizierten Team im Zentrum des Unternehmens gebaut. Qualität und nicht Masse setzten den Maßstab.
Prüfstand Der Kreis zwischen Entwicklung, Fertigung und Montage schließt sich - an den Prüfständen müssen die Teile oder das gesamte Projekt endgültig beweisen, ob sie höchsten Ansprüchen gerecht werden.