Siegfried Spiess Motorenbau GmbH
Dieselstrasse 11    D - 71254 Ditzingen
Telefon +49 ( 71 56 ) 95 61 - 0
Fax +49 ( 71 56 ) 95 61 - 11
E-Mail info@spiess-gruppe.de

FIA Formel-3-Europameisterschaft

Verstappen: erste Erfolge als Red Bull Junior

Schon wenige Tage nach seiner Berufung als Junior in den Kader von Red Bull glänzte Max Verstappen auf dem Nürburgring am 16. und 17. August gleich mehrfach. Im verregneten Training zeigte der erst 16-Jährige seine ganze Klasse, indem er die Konkurrenz der FIA Formel-3-Europameisterschaft förmlich deklassierte. „Wer bei diesen Bedingungen schnell ist beweist sein gutes Gefühl fürs Auto. Wer aber mehr als eine halbe Sekunde schneller als der Zweitplatzierte ist, muss außergewöhnliches Talent haben“, urteilte nicht nur Holger Spiess, der mit seinen Ingenieuren die Teams und die Motoren von Volkswagen-Spiess betreut.

Nach der Pole-Position kassierte Verstappen auch den Sieg im ersten Rennen – ungefährdet. Auch im zweiten Lauf lag der Sohn des früheren Formel-1-Piloten Jos Verstappen in Führung, ehe ein technischer Defekt den Niederländer bremste. So erbte sein Markenkollege Antonio Giovinazzi (Italien) den Sieg. Im dritten Rennen des Wochenendes stand Verstappen wieder auf dem Podium: als Dritter. Das abschließende Rennen am Sonntagnachmittag konnte mit Lucas Auer der Neffe des früheren Formel-1-Ferrari-Stars Gerhard Berger gewinnen.

Exklusiver Verkauf von Einzelstücken

Besuchen Sie auch:
© S. Spiess Motorenbau GmbH, Stuttgart 2018
Kontakt   |   Karriere   |   Inhalt   |   AGB   |   Impressum   |   Datenschutz

 
Konstruktion Komplette Motoren-Neuentwicklungen oder die Überarbeitung bestehender Triebwerke - Erfindungsgeist, Mut, intensives Teamwork und reicher Erfahrungsschatz sind die Grundpfeiler innovativer Resultate.
Fertigung Präzisionsteile oder Veredelung bestehender Teile, Einzelstück oder Kleinserie, Vollmaterial oder Gußrohlinge – ein breit gefächertes Servicespektrum durch eine ehrgeizige Mischung aus Know-how und Neuentwicklung.
Qualitätssicherung Auf der Rennstrecke können die kleinsten Fehler entscheidend sein – dies bedeutet lückenlose und absolut präzise Qualitätssicherung. Kein Teil wird eingebaut, ohne strengstens kontrolliert worden zu sein.
Motorenbau Die Motoren sind individuelle Anfertigungen und werden von einem hochqualifizierten Team im Zentrum des Unternehmens gebaut. Qualität und nicht Masse setzten den Maßstab.
Prüfstand Der Kreis zwischen Entwicklung, Fertigung und Montage schließt sich - an den Prüfständen müssen die Teile oder das gesamte Projekt endgültig beweisen, ob sie höchsten Ansprüchen gerecht werden.