Siegfried Spiess Motorenbau GmbH
Dieselstrasse 11    D - 71254 Ditzingen
Telefon +49 ( 71 56 ) 95 61 - 0
Fax +49 ( 71 56 ) 95 61 - 11
E-Mail info@spiess-gruppe.de

Formel-3-Euroserie

2011

Gelungenes Heimspiel03.07.2011

Auf dem Norisring in Nürnberg feierte Marco Wittmann (Dallara-Volkswagen) ein gelungenes Heimspiel in der Formel-3-Euroserie. 

Was für ein Wochenende22.05.2011

Mit deutlichem Vorsprung hat Marco Wittmann den Grand Prix de Pau gewonnen. 

2010

Vorzeitiger Titelgewinn19.09.2010

Volkswagen und Mortara haben es geschafft! Bereits in Oschersleben, vier Wochen vor dem Finale der Formel-3-Euroserie, sicherte sich der Italiener Edoardo Mortara... 

Der Champion fährt Volkswagen07.09.2010

Schon jetzt ist klar: der Champion der Formel-3-Euroserie fährt auf jeden Fall einen Volkswagen Motor. 

Weiter auf Titelkurs23.08.2010

Man fährt weiter auf Titelkurs! Der von Spiess Tuning betreute Edoardo Mortara hat am vorletzten August-Wochenende seine Tabellenführung in der Formel-3-Euroserie weiter ausgebaut. 

Doppelsieg beim Saison-Highlight04.07.2010

Mit einem weiteren Sieg und der Führung in der Formel-3-Euroserie kehrten die Techniker von Spiess-Tuning ins heimische Ditzingen zurück. 

Magnussen siegt bei seiner Premiere25.05.2010

Bei der dritten Saisonveranstaltung der Formel-3-Euroserie in Valencia konnte Volkswagen einen Doppelsieg verbuchen. 

Ausbau an der Spitze25.04.2010

Bei sommerlichen Temperaturen und vor sollbesetzten Tribünen fanden die Saisonläufe drei und vier der Formel-3-Euroserie in Hockenheim statt. 

2009

Mortara folgt auf Senna und Schumacher22.11.2009

Mit einem wirklich überragenden und beeindruckenden Triumph hat Volkswagen die Formel-3-Saison abgeschlossen. 

Finalsieg vor gigantischer Kulisse25.10.2009

Volkswagen Pilot Jean Karl Vernay hat das Saisonfinale der Formel-3-Euroserie in Hockenheim vor einer gigantischen Zuschauerkulisse gewonnen. 

Zwei Siege auf der Insel06.09.2009

Mit zwei beeindruckenden Siegerpokalen kehrten die Volkswagen Piloten Mika Mäki und Brendon Hartley von ihrem Einsatz in der Formel-3-Euroserie aufs europäische Festland zurück. 

Sieg in Silverstone, Platz drei in der Eifel16.08.2009

Sowohl im englischen Silverstone als auch auf dem Nürburgring in der Eifel waren die Formel-3-Piloten mit der Power von Volkswagen erfolgreich. 

Podestplatz für Volkswagen02.08.2009

Mit einem Podestplatz endete für Volkswagen das Rennwochenende beim Heimspiel in Oschersleben am ersten August-Wochenende. 

Vernay siegt beim Saisonauftakt17.05.2009

Der Reporter brachte es bei seiner Live-Berichterstattung im Nachrichtensender n-tv am Sonntag auf den Punkt: „Volkswagen ist mit Mercedes in der Formel-3-Euroserie... 

Noch mehr Volkswagen Power10.02.2009

Mit markantem Namen und prominenten Personen steigt ein neues Team in die Formel-3-Euroserie 2009 ein: Kolles & Heinz Union. 

2008

Gelungener Saisonabschluss15.11.2008

Die weite Reise in die ehemalige portugiesische Kolonie Macau hat sich für die Ingenieure der Spiess Motorenbau GmbH besonders gelohnt: der von ihnen betreute Italiener Edoardo Mortara... 

Vizetitel als grandioser Erfolg26.10.2008

Damit hatte niemand gerecht. 

Dritter Saisonsieg05.10.2008

Im französischen Le Mans hat Robert Wickens den dritten Saisonsieg für Volkswagen in der Formel-3-Euroserie erzielt. 

Jubel auf der Insel31.08.2008

Erneut hatte das Team der Spiess Motorenbau GmbH alle Grund zu jubeln: beim Gastspiel der Formel-3-Euroserie im britischen Barnds Hatch feierte Signature Racing... 

Mortara und Signature bauen Führung aus29.06.2008

Beim Saison-Highlight der Formel-3-Euroserie auf dem Norisring hat der Italiener Edoardo Mortara (Dallara Volkswagen) seine Tabellenführung verteidigt. 

Mortara landet historischen Sieg01.06.2008

Mit einem tollen Triumph im Gepäck traten die Ingenieure der Spiess Motorenbau GmbH die Heimreise nach Ditzingen an... 

Weiter an der Tabellenspitze06.05.2008

Mit einem großen Erfolg im Gepäck reisten die Formel-3-Ingenieure von Spiess-Tuning ins heimische Ditzingen zurück! Edoardo Mortara hatte am ersten Mai-Wochenende... 

2007

Für dieses Jahr sind keine Meldungen vorhanden.

2006

Elkmann siegt auch in der Euroserie03.07.2006

Nach den Seriensiegen im RECARO Formel-3-Cup - Motoren von Opel-Spiess gewannen hier bislang alle zehn Saisonläufe - siegt die Erfolgskombination auch in der Formel-3-Euroserie. 

2005

Testeinsätze in der Saison 200619.10.2005

Eine wichtige Information aus dem Hause Opel konnte Sportchef Volker Strycek vor wenigen Wochen bestätigen: Opel bekennt sich weiterhin zur Formel 3. 

Doppelsieg am Sonntag18.04.2005

Triumph in Hockenheim vor 80.000 Zuschauer: zwei Mal Signature-Plus, zwei Mal Opel-Spiess - diese Kombination war unschlagbar. 

2004

R1 mit Spiess Entwicklung12.11.2004

Die Saison 2005 der Formel-3-Euroserie verspricht noch vielfältiger zu werden. 

Exklusiver Verkauf von Einzelstücken

Besuchen Sie auch:
© S. Spiess Motorenbau GmbH, Stuttgart 2017
Kontakt   |   Karriere   |   Inhalt   |   AGB   |   Impressum

 
Konstruktion Komplette Motoren-Neuentwicklungen oder die Überarbeitung bestehender Triebwerke - Erfindungsgeist, Mut, intensives Teamwork und reicher Erfahrungsschatz sind die Grundpfeiler innovativer Resultate.
Fertigung Präzisionsteile oder Veredelung bestehender Teile, Einzelstück oder Kleinserie, Vollmaterial oder Gußrohlinge – ein breit gefächertes Servicespektrum durch eine ehrgeizige Mischung aus Know-how und Neuentwicklung.
Qualitätssicherung Auf der Rennstrecke können die kleinsten Fehler entscheidend sein – dies bedeutet lückenlose und absolut präzise Qualitätssicherung. Kein Teil wird eingebaut, ohne strengstens kontrolliert worden zu sein.
Motorenbau Die Motoren sind individuelle Anfertigungen und werden von einem hochqualifizierten Team im Zentrum des Unternehmens gebaut. Qualität und nicht Masse setzten den Maßstab.
Prüfstand Der Kreis zwischen Entwicklung, Fertigung und Montage schließt sich - an den Prüfständen müssen die Teile oder das gesamte Projekt endgültig beweisen, ob sie höchsten Ansprüchen gerecht werden.