Siegfried Spiess Motorenbau GmbH
Dieselstrasse 11    D - 71254 Ditzingen
Telefon +49 ( 71 56 ) 95 61 - 0
Fax +49 ( 71 56 ) 95 61 - 11
E-Mail info@spiess-gruppe.de

FIA Formel-3-Europameisterschaft

Der SONAX F3 Rookie heißt Joel Eriksson

„Das ist ein ganz, ganz großes Gefühl. Ich habe den Rookie-Titel in der Tasche – dies war mein großes Ziel in meinem ersten Jahr in der FIA Formel-3-Europameisterschaft“, jubelte Joel Eriksson. Der 18-jährige Schwede holte sich die 100.000 Euro Siegprämie im Team Motopark mit einem Dallara F312 Volkswagen-Spiess. „Ich möchte mich bei jedem Einzelnen bedanken, der mich in diesem Jahr unterstützt und diesen Titelgewinn möglich gemacht hat.“ Damit würdigte Eriksson auch auf Support der Spiess-Ingenieure, die während der ganzen Saison betreuend an seiner Seite waren.

Mit drei Siegen am 15. und 16. Oktober verabschiedete sich Lance Stroll von seinem Formel-3-Publikum in Hockenheim. Der Kanadier stand schon vor dem Finale im Badischen als neuer Champion der Formel-3-Europameisterschaft fest. Niemand wird sich wundern, wenn der aktuelle Junior des Formel-1-Teams Williams in der kommenden Saison ein Formel-1-Cockpit erhält – auch dank der vielen Millionen Mitgift seines milliardenschweren Vaters.

Für Joel Eriksson wird 2017 die Jagd nach dem ganz großen Titel anstehen: die Jagd nach dem Meistertitel. In der Gesamtwertung schaffte der Hoffnungsträger in diesem Jahr den fünften Platz. Den Titel SONAX Rookie holte er sich mit 52 Punkten Vorsprung auf den Esten Ralf Aron.

Den letzten Auftritt des Jahres wird Joel Eriksson vom 17. bis 20. November in Macau haben. Vor den Toren Hongkongs findet dort das wohl prestigeträchtiges Formel-3-Rennen der Welt statt: der Macau Grand Prix.

Exklusiver Verkauf von Einzelstücken

Besuchen Sie auch:
© S. Spiess Motorenbau GmbH, Stuttgart 2017
Kontakt   |   Karriere   |   Inhalt   |   AGB   |   Impressum

 
Konstruktion Komplette Motoren-Neuentwicklungen oder die Überarbeitung bestehender Triebwerke - Erfindungsgeist, Mut, intensives Teamwork und reicher Erfahrungsschatz sind die Grundpfeiler innovativer Resultate.
Fertigung Präzisionsteile oder Veredelung bestehender Teile, Einzelstück oder Kleinserie, Vollmaterial oder Gußrohlinge – ein breit gefächertes Servicespektrum durch eine ehrgeizige Mischung aus Know-how und Neuentwicklung.
Qualitätssicherung Auf der Rennstrecke können die kleinsten Fehler entscheidend sein – dies bedeutet lückenlose und absolut präzise Qualitätssicherung. Kein Teil wird eingebaut, ohne strengstens kontrolliert worden zu sein.
Motorenbau Die Motoren sind individuelle Anfertigungen und werden von einem hochqualifizierten Team im Zentrum des Unternehmens gebaut. Qualität und nicht Masse setzten den Maßstab.
Prüfstand Der Kreis zwischen Entwicklung, Fertigung und Montage schließt sich - an den Prüfständen müssen die Teile oder das gesamte Projekt endgültig beweisen, ob sie höchsten Ansprüchen gerecht werden.