Siegfried Spiess Motorenbau GmbH
Dieselstrasse 11    D - 71254 Ditzingen
Telefon +49 ( 71 56 ) 95 61 - 0
Fax +49 ( 71 56 ) 95 61 - 11
E-Mail info@spiess-gruppe.de

ATS Formel-3-Cup

ATS Formel-3-Cup 2008

Der ATS Formel-3-Cup steht vor seiner sechsten Saison. Als Folgeserie der Int. Deutschen Formel-3-Meisterschaft hat sich der Cup hervorragend entwickelt und sich einen festen Stellenwert im deutschen Motorsportkalender erarbeitet. Bisher wurden alle fünf Meistertitel mit Aggregaten aus dem Hause Spiess-Tuning erzielt. Der amtierende Champion Carlo van Dam schaffte nach dem Titelgewinn im ATS Formel-3-Cup den Aufstieg als Werkspilot in die Japanische Formel-3-Meisterschaft. 2008 besteht der ATS Formel-3-Cup aus 18 Rennen, die bei neun Veranstaltungen ausgetragen werden. Der Saisonstart findet am letzten April-Wochenende beim Jim Clark Revival in Hockenheim statt. Als Highlight des Jahres darf man erneut auf das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring blicken, wo die Formel 3 als einzige Monoposto-Rennserie den Farbtupfer bildet. Das Saisonfinale wird am 12. Oktober in der Motorsport-Arena Oschersleben gefeiert.

Terminkalender - ATS Formel-3-Cup 2008

25. - 27. April Hockenheim Jim Clark Revival
09. - 11. Mai Oschersleben ADAC Westfalen-Pokal
23. - 25. Mai Nürburgring 36. ADAC Zurich 24h-Rennen
13. - 15. Juni Hockenheim ADAC Preis Baden-Württemberg
01. - 03. August Assen / NL Rizla Race Day
15. - 17. August Nürburgring Int. ADAC 1000km-Rennen
05. - 07. September EuroSpeedway ADAC Masters
19. - 21. September Sachsenring ADAC Masters
10. - 12. Oktober Oschersleben ADAC Börde Preis

Exklusiver Verkauf von Einzelstücken

Besuchen Sie auch:
© S. Spiess Motorenbau GmbH, Stuttgart 2018
Kontakt   |   Karriere   |   Inhalt   |   AGB   |   Impressum

 
Konstruktion Komplette Motoren-Neuentwicklungen oder die Überarbeitung bestehender Triebwerke - Erfindungsgeist, Mut, intensives Teamwork und reicher Erfahrungsschatz sind die Grundpfeiler innovativer Resultate.
Fertigung Präzisionsteile oder Veredelung bestehender Teile, Einzelstück oder Kleinserie, Vollmaterial oder Gußrohlinge – ein breit gefächertes Servicespektrum durch eine ehrgeizige Mischung aus Know-how und Neuentwicklung.
Qualitätssicherung Auf der Rennstrecke können die kleinsten Fehler entscheidend sein – dies bedeutet lückenlose und absolut präzise Qualitätssicherung. Kein Teil wird eingebaut, ohne strengstens kontrolliert worden zu sein.
Motorenbau Die Motoren sind individuelle Anfertigungen und werden von einem hochqualifizierten Team im Zentrum des Unternehmens gebaut. Qualität und nicht Masse setzten den Maßstab.
Prüfstand Der Kreis zwischen Entwicklung, Fertigung und Montage schließt sich - an den Prüfständen müssen die Teile oder das gesamte Projekt endgültig beweisen, ob sie höchsten Ansprüchen gerecht werden.