Siegfried Spiess Motorenbau GmbH
Dieselstrasse 11    D - 71254 Ditzingen
Telefon +49 ( 71 56 ) 95 61 - 0
Fax +49 ( 71 56 ) 95 61 - 11
E-Mail info@spiess-gruppe.de

Formel 3 News

Finale in Fernost

Macau, ein kleines Fleckchen Erde, das nach seiner portugiesischen Kolonialzeit seit Ende der 90-ger Jahre eine Sonderwirtschaftszone Chinas bildet, steht in jedem November im Fokus der Motosportfans. Denn in Macau findet das Weltfinale der Formel 3 statt. Auf einem irrwitzig anspruchsvollen Stadtkurs kämpfen die Nachwuchspiloten um den immer noch viel beachteten Sieg. „Wer in Macau gewinnt, hat das Zeug, ein ganz Großer zu werden“, urteilt nicht zuletzt die Führungsriege der Formel 1.

Vom 19. bis 22. November 2015 ist es wieder soweit. Beim 62. Macau Grand Prix treffen knapp 30 Piloten in den Häuserschluchten aufeinander. Selbstverständlich ist Felix Rosenqvist (Schweden), der amtierende Meister der FIA Formel-3-Europameisterschaft dabei, ebenso wie die hoffnungsvollen Formel-3-Rookies Lance Stroll (Kanada) und Charles Leclerc (Monaco). Der Meister der Japanischen Formel-3-Meisterschaft kommt, Nick Cassidy (Neuseeland) und sogar der aktive DTM-Pilot, Daniel Juncadella (Spanien) will es noch Mal beim Formel-3-Highlight probieren. Als einziger Deutscher startet Markus Pommer (Dallara Volkswagen) aus Heilbronn. 2014 gewann der 24-Jährige den ATS Formel-3-Cup und möchte jetzt in Macau den Abschluss seiner Formel-3-Karriere feiern.

Mit Volkswagen-Motoren und der Unterstützung der Spiess Motorenbau GmbH sind zehn Piloten in Macau unterwegs, verteilt auf die Teams Carlin, Van Amersfoort Racing, Signature und Motopark. Die kompetente Betreuung der Hight-Tech-Aggregate garantieren vor Ort drei Ingenieure von Spiess, die in Macau eine langjährige Erfahrung haben.

Macau, eine Fährstunde von Hongkong entfernt im südchinesischen Meer gelegen, ist nur gut 25 Quadratkilometer groß. Seit jeher spricht man hier vom Spielerparadies Asiens und seit am 20. Dezember 1999 die letzte Kolonie in Asien an China zurückgegeben wurde, explodiert die kleine Halbinsel. Investoren aus Russland, USA und Asien bauen prunkvolle Riesenbauten mit unzähligen Roulette-Tischen. Schon jetzt wird in Macau mehr Geld beim Glücksspiel umgesetzt als in Las Vegas.

Exklusiver Verkauf von Einzelstücken

Besuchen Sie auch:
© S. Spiess Motorenbau GmbH, Stuttgart 2018
Kontakt   |   Karriere   |   Inhalt   |   AGB   |   Impressum

 
Konstruktion Komplette Motoren-Neuentwicklungen oder die Überarbeitung bestehender Triebwerke - Erfindungsgeist, Mut, intensives Teamwork und reicher Erfahrungsschatz sind die Grundpfeiler innovativer Resultate.
Fertigung Präzisionsteile oder Veredelung bestehender Teile, Einzelstück oder Kleinserie, Vollmaterial oder Gußrohlinge – ein breit gefächertes Servicespektrum durch eine ehrgeizige Mischung aus Know-how und Neuentwicklung.
Qualitätssicherung Auf der Rennstrecke können die kleinsten Fehler entscheidend sein – dies bedeutet lückenlose und absolut präzise Qualitätssicherung. Kein Teil wird eingebaut, ohne strengstens kontrolliert worden zu sein.
Motorenbau Die Motoren sind individuelle Anfertigungen und werden von einem hochqualifizierten Team im Zentrum des Unternehmens gebaut. Qualität und nicht Masse setzten den Maßstab.
Prüfstand Der Kreis zwischen Entwicklung, Fertigung und Montage schließt sich - an den Prüfständen müssen die Teile oder das gesamte Projekt endgültig beweisen, ob sie höchsten Ansprüchen gerecht werden.